Walking tall


This post was a bit of a lucky one, as I planned to do the outfit without the scarf first, but it just didn’t translate well in the pictures. I had the scarf with me anyway, so this was the resulting look (I know it looks like I have this all planned out, but my planning is mostly last-minute and chaotic!). The boots really are a favourite, and they won’t be the last pair of shiny shoewear you will see on this blog (I really love shiny shoes). The coat is meant to be a raincoat (very useful where I live and when I’m in the UK) but it tends to leak after 5 minutes of rain (not so useful). But it looks incredibly snazzy and kinda reminds me of Olivia Pope (if you haven’t heard of Scandal, take this as a recommendation). The top was a present from my family, and the textured pattern on it is very pretty. I do not have much to say about the red scarf, other than that I love it and the pattern on it is lovely.
I do have some (temporary) bad news! My fabulous photographer is on holiday for the next few weeks and I sort of have exams to write (Who starts a fashion blog during exams, right ?!). But in the mean time I will work on future looks, hopefully sort out my header and in general decide on a design for my blog. I can’t wait to come back!
Dieser Post war tatsächlich ein Glückstreffer, da ich das Outfit ohne den Schal geplant hatte. Aber das Outfit kam in den Bildern nicht so rüber wie ich es wollte und zum Glück hatte ich den Schal zufällig dabei (Es scheint vielleicht so, dass ich alles bis ins letzte Detail geplant habe, aber meine Planung ist hauptsächlich chaotisch und Last-Minute). Die Stiefel mag ich sehr, sehr gerne und sie werden auch nicht das letzte Paar glänzender Schuhe auf diesem Blog sein (ich liebe glänzende Schuhe). Der Mantel ist eigentlich eine Regenjacke (sehr nützlich wo ich wohne und wenn in England bin) aber lässt nach ungefähr 5 Minuten Regen Wasser durch (nicht so nützlich). Ich find sie trotzdem richtig schick und sie erinnert mich ein bisschen an Olivia Pope (wenn ihr Scandal noch nicht kennt, möchte ich es an dieser Stelle empfehlen). Das Oberteil hat mir meine Familie geschenkt und ich finde das Muster einfach fantastisch. Über den roten Schal habe ich eigentlich nicht viel zu sagen, außer dass er einer meiner Lieblingsschals ist und ich das Muster wunderschön finde.
Ich habe leider (vorübergehende) schlechte Nachricht! Meine liebe Fotografin ist die nächsten paar Wochen im Urlaub und ich habe mich wieder daran erinnert, dass ich eigentlich Klausuren habe (Wer fängt schon einen Modeblog in der Klausurenphase an?!). In der Zwischenzeit werde ich natürlich weitere Outfits zusammenstellen, hoffentlich einen Header für die Seite kriegen und generell das Design des Blogs verbessern. Ich kann kaum warten, weiterzumachen!





Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s